Wir Planen für das Frühjahr eine Verpaarung von unseren Odin Nemo des Chemins du Poitou und Pia-Mae von den Weißen Nordlichtern.

Diese Verpaarung wird sehr vielversprechend und diese Nachzucht wird eine Ahnentafel vom IHV  WSIG e.V. erhalten

 

Es könnte sein das sich unsere beiden Mädels einig werden und ihre Kinder gemeinsam bekommen möchten.

Daher ist die Planung von Ann Lady  und Kolja Hunter genannt Gandalf noch nicht fest für den Winter 2018/ 2019 es könnte sich um ein bis drei Monate verschieben.

 

Es ist aber für uns und unseren Nachwuchs wichtig rechtzeitig die Werbetrommel zu schüren damit wir wieder liebevolle und geeignete Familien finden .